Trusted Mentors Kessenbrock

Stephanie Kessenbrock als Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie zertifizierte Mediatorin und Gründerin von Trusted Mentors fokussiert sich auf den Unternehmerkunden und setzt ein ganzheitliches Beratungssystem auf. Dabei spielen die Bereiche Prävention, Recht und Mediation die dominierenden Rollen mit dem Ziel, dem Unternehmer ein konfliktfreies Arbeiten zu gewährleisten und ihn in den unternehmerischen Herausforderungen sicherer zu machen.

Frau Stephanie Kessenbrock konzentriert sich dabei insbesondere auf die rechtssichere Gestaltung nationaler und internationaler Verträge und ist in die Abstimmung von Entscheidungsprozessen auf Gesellschafter- und Geschäftsführerebene involviert.

you can trust

„Bereits von Beginn an hatte ich ein gutes Gefühl, für die Lösung meiner rechtlichen Herausforderung die „richtige“ Kanzlei gewählt zu haben. […]“

Mandant aus Essen

Philosophie

Das Ziel von Trusted Mentors besteht darin, unserem Mandanten ein konfliktfreies Arbeiten zu gewährleisten, denn Konflikte belasten den Unternehmensablauf und den Unternehmer.

Kompetenzen

Als Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht fokussiert sich Frau Stephanie Kessenbrock
auf alle rechtlich relevanten Themen rund um Ihr Unternehmen und begleitet Sie in der Wahl
der richtigen Maßnahmen.

Konflikte sind nicht lösbar, wenn jeder auf seiner Meinung beharrt oder ein Dritter sie entscheidet. Es gilt in der konkreten Situation, offen zu bleiben für die Meinung des Anderen und ihm zuzuhören. Nur wenn Sie die Bedürfnisse Ihres Gegenübers wirklich kennen, werden Sie ihn verstehen und sind bereit, eine gemeinsame Lösung zu finden.

Viele Probleme könnten vermieden werden, wenn die relevanten Tatsachen bekannt oder Fehler
im System früher entdeckt worden wären. In der Regel ist es bereits zu spät, wenn der Gang
zum Anwalt erfolgt.

Veranstaltungen

25.11. 2021

Das Werkvertragsrecht – Ein Leitfaden zur rechtssicheren Abwicklung von Aufträgen

Kennen Sie das neue Werkvertragsrecht?

 

Das Werkvertragsrecht hat sich seit dem 01.01.2018 in einigen grundlegenden Bereichen geändert, was vielen Werkunternehmern nicht klar zu sein scheint. Sie tappen in die Falle, wenn Sie z.B. Ihre Privatkunden nicht ordnungsgemäß über deren Widerrufsrecht belehren. Zudem benötigen Sie Handlungssicherheit, wie Sie eine Abnahme notfalls erzwingen können, sofern sich Ihr Kunde dieser ohne Angabe von gewichtigen Gründen verweigert. Unsere V...

mehr erfahren
16.12. 2021

Die Wichtigkeit der Kommunikation und die Gefahr der falschen Worten

Es ist nicht nur wichtig, was Sie sagen, sondern auch, wie Sie es sagen.

 

Wie oft passiert es Ihnen, dass Sie die Ursache eines Streitgesprächs nicht kennen? Dies liegt daran, dass Ihr Gesprächspartner in der Regel seine wirklichen Interessen und Bedürfnisse nicht offenlegt und Sie damit nicht die Möglichkeit haben, entsprechend zu reagieren. Die Sprache ist ein scharfes Schwert, mit dem man Beziehungen belasten oder auch zerstören kann, ohne es zu merken. Wir zeigen Ihnen a...

mehr erfahren

Legal News

Die Beweisführung im Prozessverfahren

Die Beweisführung im Pro...

15.07.2021// By: Stephanie Kessenbrock

Nicht selten müssen Sie in einer gerichtlichen Auseinandersetzung Beweis führen durch Einholung eines Sachverständi...

Marken- und Designrechte - ein Vergleich

Marken- und Designrechte ...

15.07.2021// By: Stephanie Kessenbrock

Den Namen Ihres Unternehmens, Ihr Logo oder unter Umständen eine neue, bildliche Kreation eines Designs gegen unmit...

Happy Clients

Termin vereinbaren

Fragen Sie bequem einen Termin mit uns über das unten stehende Formular an.Wir melden uns innerhalb von zwei Werktagen bei Ihnen.