Wie können wir Ihnen helfen?

Die Gefahr des Rechtsstreits

Die Gefahr des Rechtsstreits

Sie haben sich mit Ihren Geschäftspartnern zerworfen und sehnen nun eine Gerichtsentscheidung herbei, die endlich klären soll, wer Recht hat?

Doch ein Großteil aller Streitigkeiten, die vor Gericht ausgetragen werden, enden in einem wirtschaftlich motivierten Vergleich. Es wird also gar kein Urteil gesprochen, sondern der Richter drängt Sie noch in der Vorverhandlung in einen solchen Vergleich.

Im Ergebnis werden die Parteien also zum „Nachgeben“ gezwungen und erhalten keine Erkenntnisse darüber, ob sie in ihrer Auffassung richtig lagen und „Recht“ hatten.

Eine echte Alternative dazu ist die parteiliche Unterstützung bei der selbständigen Lösungsfindung durch einen allparteilichen Mediator. Die Parteien können ihre Argumente frei von Vorbehalten, die zumeist auch von Anwälten geschürt werden, vorbringen und erhalten die Chance, sich wirklich zu verstehen und zu einer Einigung zu kommen, die das Fortbestehen einer Geschäftsbeziehung ermöglicht statt sie in einem nervenaufreibenden Prozess zu vernichten. Mit einer außergerichtlichen Mediation sparen sie also sowohl Kosten als auch Nerven und erhalten Ihre geschäftlichen Kontakte.

Wenn Sie mehr über das Verfahren der Meditation und deren Anwendung wissen wollen, melden Sie sich zu einer unserer nächsten Informationsveranstaltungen zu diesem Thema an oder sprechen Sie uns direkt an.

Share Post