Wie können wir Ihnen helfen?

Veranstaltung

Die rechtssichere Gestaltung von Online-Shops

12.11.2020

Es ist ärgerlich, wenn man mit seinem Online-Business begonnen hat und bereits die erste Abmahnung erhält. Oftmal haben die Abmahner leider Recht, wenn sie z.B. die Verletzung von vor- und nachvertraglichen Hinweis- und Informationspflichten des Händlers ahnden. Daher sollten Sie sich rechtlich bei der Programmierung Ihres Online-Shops begleiten und die gebotenen Verträge - wie z.B. die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Datenschutzerklärung - von einem Rechtsanwalt aufsetzen lassen. Wir zeigen Ihnen die Tücken, Stolpersteine sowie die Herausforderungen im nationalen und  internationalen Geschäftsverkehr auf.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Share Post

About Post Author

Stephanie Kessenbrock